WELCOME IN A OTHER VERSION OF REALITY

Montag, 25. Mai 2009

DÄMMERUNG IN DER DUNKELHEIT

Was ist es eigentlich, das uns zu Wesen macht, die so bereitwillig die Sklaverei akzeptieren? Der Großteil der Menschheit unterwirft sich in hündischem Glauben, mit einer Ergebenheit den – angeblichen – Autoritäten, die man getrost Selbstzerstörerisch nennen kann. Unzählige Tausende von Verwundeten des religiösen Glaubens .., und damit soll keine besondere Religion gemeint sein, glauben aufrichtig an die Kraft der Gebete und die New Age Typen an das positive Denken. Nur: Würde das funktionieren, sähe die Welt doch etwas besser aus .. ! Aber dennoch wird weiterhin daran festgehalten, einfach weil es so zu gehören hat? Ist es nicht NETT von uns, die Realität anzunehmen und zu integrieren? Wahrscheinlich nicht, vermutlich hat dass seinen Grund und Ursprung in der Äonen alten Täuschung der Menschheit, was die Monotheistische Idee des EinenGottGlaubens angeht.

Schafe sollen ja ihre Hüter lieben, bedenkenlos und hingebungsvoll. Und wir möchten doch alle gerne glauben, dass unsere Autoritäten uns mit wohlwollenden Augen betrachten. Einerseits ja, tun sie das auch, aber wegen ihren eigenen Gründen und nicht wegen uns. Schließlich möchten sie uns ja melken. Das Auspressen des Bürgers hat eine bisher noch nie dagewesene, die Normen gemeinhin anständiger Betrachtungsweisen sprengende und mitleidslose Dimension erreicht. Wir ersticken in einem Wust aus Abgaben, Steuern, Missachtung reeller Grundlagen der Besteuerungen, indem ständig neue erfunden werden. Aber wir nehmen es hin! Wir mögen maulen, aber zahlen die fast über 60%(!!) Steuern, die uns von einem Lohn der jeder menschlichen Behandlung spottet und uns abgezogen wird- und zwar sofort!

Unterwerfung-hündische Ergebenheit, damit sind natürlich nicht wir gemeint – oder? Es ist schwer zu begreifen, aber dieser Verstandesleerlauf in dem viele stecken, nicht zu hinterfragen was die Zeitungen schreiben und die Fernsehsprecher erzählen, hat etwas von pathologischem Verhalten. Verdrängung der Wirklichkeit, oder sagen wir lieber Beschönigen, ist etwas geworden was inzwischen zum Volkssport geworden ist. Obwohl fast ein jeder – wenn er ehrlich zu sich ist – sehen kann, dass es mit Anstand, Moral und Ethik Bergab geht, halten wir dies in unserem persönlichen Umfeld nicht für möglich. Doch gerade dort, in dem Spannungs- und Aktionsfeld zwischenmenschlicher Begegnungen passiert es, dort werden die künstlichen Realitäten der Medien in die Wirklichkeit transformiert. Achten sie mal drauf: Um uns herum sind Menschen dabei Fernsehsendungen nachzuspielen und sie bemerken das gar nicht. Hier ein Joke aus einem Quiz, eine spannende Pointe von dort, sowie die Schnulzensprüche bei “Lovesendungen”, die wir bei Bekannten hören “dürfen” und zu Ohren bekommen, beim aufreißen einer Freundin. Und die springen tatsächlich drauf an – mehr als schräg …

Aber vielleicht verstehe ja bloß ich die Wirklichkeit nicht ..
Och, möglich .. wenn man das Niedertreten des menschlichen Geistes als eine Errungenschaft versteht, verstehe ich sie tatsächlich nicht. Apropos Wirklichkeit:


Ich schrieb gestern bei Chaos, Ordnung und Illusionen:

Es sieht- laut einiger Wissenschaftler, wenn auch nicht – oh Überraschung – der offiziellen Wissenschaft nach(das würde es auch niemals geben) so aus, als wenn eine Art von Energieform, die vielleicht eine Art von “göttlicher Kontrollinstanz” sein könnte, auf dem Wege ist mit der Erde zusammenzutreffen. Mit göttlicher Kontrollinstanz will ich nur beschreiben, was aufgrund mangelnder Sprachmöglichkeit – bzw. Verständnisses kaum erklärt werden kann, es ist eine Vermutung. Erscheint es nicht plausibel, dass es eine Art von Schutz geben sollte, von Regulative um ein unkontrolliertes Wuchern -wie es der Krebs, der die Erde schon befallen hat ist – die menschliche GIER, zu verhindern? Was schwer mit unseren kleinen Gehirnen und kleinmütigem Geist zu verstehen ist – das UNIVERSUM ist ORDNUNG, mit der Summe NULL.

Ich erwähne es deswegen noch einmal, weil ich gefragt worden bin, ob 1. was ich damit meine, und 2. ob damit die von einer Frau namens Laura Knight –Jadczyks mittels eines Channeling Verfahrens überbrachten Informationen gemeint waren.

Jep, ich gebe gerne zu, dass mich die WELLE ziemlich fasziniert hat. Die in mehreren Büchern niedergeschriebenen Informationen, einer Wesenheit die von sich sagte- Wir sind ihr, in der Zukunft, sind Online zum lesen bereit gestellt worden. Wobei ich sagen sollte, dass ich Grundsätzlich solchen Informationen skeptisch gegenüber stehe. Aber diese Frau hebt sich sehr von den als Channelling Medium bezeichnenden Personen ab, außerdem sollte gesagt sein, dass dieses “Cassiopeia Experiment” – so der Name dieser seit 10!! Jahren andauernden wissenschaftlichen Herangehensweise, mit allerlei Kontrollfunktionen um Manipulation auszuschließen absolviert wurde. Man muss es wirklich selber lesen, und es sind irrsinnig viele Seiten zum lesen .. um es selbst zu beurteilen, aber egal ..

Da mündet der Kumulationspunkt der Geschichte darin, dass eine Welle aus dem Universum, eine- wie gesagt wird - Realitätsgrenze auf uns zukommen soll. Wobei, wie ich es verstanden habe, die verschiedenen Selbste von uns in anderen Realitäten, mit uns verschmelzen werden. Hierbei dreht es sich um ein mögliches Modell in der theoretischen Physik, wo es alternative Realitäten, Zukünfte, Vergangenheiten und Selbste von uns gibt. Viele Befürchtungen, bis hin zu Armageddon, dem “Ende der Welt” und ähnliche Ängste drehen sich darum. Nachdem ich die Welle ziemlich durch hatte, konnte ich nicht einfach alles beiseite schieben und es als Unsinn abtun. Dafür ist das ganze viel zu logisch! Ich bin also mit der einzigen Herangehensweise, die ich kenne und schätze, damit umgegangen:

Ich wendete den Kinesiologischen MuskelTest darauf an und fragte den Bewusstseinswert von “Die Welle” ab.

Staunend musste ich zur Kenntnis nehmen, dass er bei einem Bewusstseinswert von 650 kalibrierte! Ein wesentliches Element der Informationen, dieser Wesen der – wie sie sagen – 6. Dichte, ist STS und STO. Das bedeutet, STS Menschen sind Menschen die nur den Dienst an sich selbst ausüben, wie überhaupt der größte Teil von uns allen lebt. STO Menschen, bzw. denn dies gilt für alle Lebensformen, sind jene die ihr Leben in den Dienst an den anderen stellen. Das ist sozusagen die höchste Form des Schöpfungsausdruckes. Natürlich behaupten diese Wesen dass sie STO, also den Dienst an anderen pflegen. Und ein Ergebnis von 650 ist tatsächlich jene Ebene, die als “Dienst an anderen” von David Hawkins Karte des Bewusstsein interpretiert werden könnte. 600 ist die Ebene wo FRIEDEN ist und damit 100 “Punkte” höher als LIEBE, 700 ist die Ebene wo die ERLEUCHTUNG beginnt, die auf der Karte des Bewusstseins bis 1000 angegeben wird! Wobei hier festgehalten werden muss, dass ein mehr an 100 Punkten nicht einfach eine numerische Punktesteigerung gemeint ist. Es ist nicht das doppelte von 50, sondern ein mehr von 100 hoch 10.

Das schockierte mich, gelinde gesagt. Denn das bedeutete, dass diese Quelle Ernst zu nehmen und mit einem in der Realität sehr schwer anzutreffenden Wahrheitsgehalt hat. Nun, in Verbindung mit einem möglichen Ende des Lebens wie wir es kennen, nicht sehr ermutigend, stimmen sie mir zu? Na klar, gar nicht lustig .. ABER:

Nachdem ich weiter gefragt habe, insbesondere was diese Welle angeht, kann ich eine- teilweise “Entwarnung” geben. Bitte zu beachten: Ich bin nicht Gott, noch habe ich den Anspruch allumfassender Wahrheit gepachtet. Ich kann also nur wieder geben, was der Test ausgesagt hat- den übrigens jeder gerne wiederholen darf. Man muss mir da nicht unbedingt glauben ..
Jedenfalls, diese Welle wird kommen, dass scheint festzustehen. Damit einher werden wohl einschneidende Veränderungen gehen, aber es gibt Keinen Untergang, KEIN Armageddon und nicht einmal ein Ende des Lebens wie wir es kennen. Das – gebe ich gerne zu – hat mich erleichtert. Ich war zwar nicht in der Lage genauere Daten zu extrahieren, aber vielleicht ist dass auch gar nicht möglich, jedenfalls in diesem Zusammenhang. Bestimmte Dinge sind auch mit dem KMT nicht zu erfahren, vor allem wenn sie mit dem erweitern des Bewusstseins zu tun haben ..

Es sollte also keiner sein Haus verschenken, oder andere dumme Dinge tun ..

Ich bin mir bewusst, dass viele das nicht Ernst nehmen können – sei’s drum .. Hierbei muss jeder selber klar kommen, aber die Information wurde gegeben. Mehr kann nicht getan werden. Es sieht also so aus, als ob all das Getue und Geschrei, von wegen 2012 seine Berechtigung hat, doch Vorsicht. Es dürfte seinen guten Grund haben, dass so ein Hype darum gemacht wird. Ansonsten würde diese Information extrem unterdrückt werden .. aber das Gegenteil geschieht. Die Kräfte des Kontrollsystems bewerben es .. sie dürften also mit einigen Punkten für sich rechnen. Jo, aber manche verrechnen sich vielleicht auch nur ..

Die Berechnung dieser Welle wann genau sie zeitlich, ihren Aufprallpunkt mit der 3. Dimension oder wie sie sagen 3. Dichte haben wird, ist schwer zu berechnen. Da es Zeit per se nur in unserer Vorstellung gibt, aber lassen wir uns überraschen. Da wir darauf keinen Einfluss haben, sollten wir uns dadurch nicht irre machen lassen. Auf alle Fälle werden wir wohl mit ein paar unserer Glaubensmuster zusammentreffen, welche “Realität” dann den “Sieg” nach dem Zusammentreffen davon trägt, dürfte eine spannende Frage sein.

So, nachdem dies geklärt wäre: Wo sind wir stehen geblieben? Ach ja, ..

Beim, das “Niedertreten des menschlichen Geistes, als eine Errungenschaft” anzusehen ..
Tatsächlich: Uns wird doch immer wieder beigebracht, dass sich die Menschheit kontinuierlich entwickeln würde, nicht? Ja,.. das hat bloß einen Haken: Seit wir als Gesellschaftsform soweit sind, nicht mehr zu hungern, auch wurden wir älter und überall setzte Entwicklung ein, einverstanden, aber nur eines hat sich kontinuierlich NICHT weiter entwickelt: Die ethische und emotionale Stufe der Menschheit ist, wenn überhaupt, so gesunken. Während wir die Industrielle Revolution erlebten, wurden die einzelnen Teile der Gesellschaft immer mehr voneinander entfremdet – Teile und Herrsche, bei der Arbeit ..

Erzähle mir keiner, dass wäre eine Entwicklung! Okay, eine Disney Version von Entwicklung, eine Hollywood Fassung von echter Entwicklung, die darin bestünde den Hunger der Welt zu beenden, Krieg und Terror auszumerzen, und vieles andere mehr. Aber das passiert nicht, es wird aktiv daran gearbeitet, damit dass nicht geschieht. Denn es würde das Ende des Herrschaftsspiels bedeuten, dass Ende von korrumpierter Macht. Langsam beginne ich diese Welle als etwas zu sehen, was – nur möglicherweise- die Chance beinhaltet, die herrschenden Frequenzen des Planeten anders anzuordnen. Jedenfalls hoffe ich das .. ich kann es nicht wissen und auch sonst niemand.

Aber Angst habe ich nicht davor .. und dass sollte auch kein anderer haben ..
---------------------------------------

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über mich

Innsbruck/AUSTRIA, Austria
Ich bin ein normaler Kerl, mit dem man jederzeit ein Bier trinken kann. Wie jeder andere von uns Menschen, der seinen Verstand noch nicht bei der Neuen Weltordnung abgegeben hat, missfällt mir was ich sehe. Einige werden möglicherweise zum ersten Mal hören, das die Welt in der sie leben anders verwaltet wird, als uns erzählt und in den Schulen gelehrt wurde. Diese sogenannte geheime Informationspolitik, erstreckt sich auf alles Wissen das uns weiter bringen, oder in unserem Da-Sein unterstützen könnte. Meine Intention ist es keine Angst oder Panik zu schüren, sondern korrekte Informationen zu vermitteln, so gut ich es vermag. Diese Welt wird durch die okkulte ELITE gesteuert, dabei nützen sie die Erkenntnisse sowohl der high-tech Wissenschaft, als auch Esoterisches Geheimwissen der alten Zeit. Möglicherweise werden einige Dinge gesagt werden, die man eventuell schwer annehmen kann, aber das macht nichts. Lest einfach so, wie es euch beliebt, und wie es euch geeignet erscheint. Behaltet, was ihr für einleuchtend befindet, und verwerft das andere einfach.

Follower