WELCOME IN A OTHER VERSION OF REALITY

Freitag, 1. Mai 2009

POWER VS FORCE

Vorwort:
Nachdem ich nun 3 mal über die Schweine-Witzgrippe berichtet habe, ein Witz zumindest was unsere Breitengrade anbelangt, so war s das jetzt auch. Es treibt mir langsam die Zornesröte ins Gesicht, wenn ich – wie heute – lesen muss, wie der Stern die Menschen absichtlich – warum sonst – ängstigt: Rhinoviren Coronaviren Adenoviren RS-Viren Para-Influenza-Viren Influenza-Viren, er führt sie alle an und erklärt schauerlich genau wie sie angeblich Menschen umbringen- völlig verantwortungslos .. Ich halte nichts davon, die Aufmerksamkeit weiterhin dorthin zu verlagern. Mir kann die Hysterie gestohlen bleiben, und auch sie sollten besseres wissen in ihrer Freizeit zu tun .. Es gibt weiß Gott interessantere und auch positivere Dinge, die zu schreiben Wert und wichtig sind. Was ich hiermit auch tue ..

DER KINESIOLOGISCHE MUSKELTEST

Der Ausgangspunkt dieses Artikels ist der auf dieser Website veröffentlichte Bericht, über den KMT ( Kinesiologischer Muskeltest). Heute möchte ich einige Anwendungsmöglichkeiten erörtern, die ihr vielleicht gar noch nicht so entdeckt habt.
Für diejenigen, die den Artikel nicht kennen, möchte ich daher dringend dahingehend einwirken, daß ihr ihn nach-lesen solltet. (Siehe Obiger Link)

Diejenigen die ihn schon kennen, sind sich vermutlich schon darüber bewusst, das sie damit ein Universell einsetzbares Werkzeug haben. Ein Werkzeug dass sie durch das tägliche Labyrinth der Medienpropaganda klaren Blicks hindurch larviert, und hilfreich zur Seite steht. Das einem sofort sagt, das stimmt, oder es ist gelogen. Einige Jahre früher, hätte ich für solch ein Instrument gemordet, aber das hat sich ja nun erledigt .. :-)

Wir werden hier auch auf einige Punkte näher eingehen, die im “alten Artikel” so noch nicht eruiert wurden. Außerdem auch Dinge besprechen, auf die wir Rücksicht nehmen sollten, wie etwa dass wir vor JEDER Frage fragen sollten, “Darf ich diese Frage stellen”? und die aus Platzgründen, und ähnl., im älteren Vorartikel nicht zur Sprache gekommen sind.

So, nun also beginnen wir:

Der Ausgangspunkt selbst dürfte mittlerweile klar sein.
Zwei Personen; einer übernimmt es den Arm - waagrecht zum Boden, seitlich von sich wegzustrecken und den Deltamuskel(Schultermuskel) anzuspannen. Der andere, übernimmt die Aufgabe, den ausgestreckten Arm mit einem Gegendruck - am Handgelenk, niederzudrücken.
Niemand weiß besser als der eigene Körper, was als Unterstützung zur Heilung gebraucht wird. Das "Aussageinstrument" ist in diesem Fall ein Muskel; praktischerweise nimmt man meistens den Oberarmmuskel, doch kann - im Prinzip - JEDER Muskel getestet werden. Getestet wird NICHT die Kraft des Muskels, sondern die REAKTION auf einen Reiz (das kann sein: ein Gedanke, eine Aussage, eine Substanz, ein Lebensmittel, ein Bild, Musik,die Berührung einer Körperstelle, usw.). Ein Muskel kann "stark" oder "schwach" sein. Ein starker Muskel hält dem Druck der auf ihn ausgeübt wird stand, ein schwacher Muskel gibt nach.

Lassen wir Hawkins selbst sprechen:

Die Armdrück-Technik wird benutzt, da sie [anhand der Reaktion des Deltoidmuskesls] gut sichtbar ist und sich rasch und leicht durchzuführen lässt. Es handelt sich allerdings tatsächlich nicht nur um den Muskelwiderstand, sondern auch um ein weit gefächertes Spektrum von physiologischen Reaktionen, wie etwa die Erweiterung der Pupillen und [veränderte] Gehirnfunktionen (die gegenwärtig im Auftrag der Geheimdienste der U.S. Regierung anhand von Multimillionen Dollar teuren Forschungsprojekten untersucht werden) in Verbindung mit dem unwillkürlichen Bewegungsvermögen des Magen-Darmtrakts und anderen Reflexen des autonomen Nervensystems. Diese lassen sich unter Laborbedingungen nachweisen und sind daher für die kurzzeitige alltägliche Anwendung ungeeignet. David Hawkins' Stellungnahme / Klarstellung zu Einwänden von Skeptikern, Veritaspub.com, Ende November 2006

So weit so klar ..

Die bisher beschriebenen Anwendungsmöglichkeiten, die auch im letzten Artikel darüber zur Sprache kamen, vermittelten nicht ganz die grenzlose Anwendbarkeit dieser Methode. Es ist wirklich sehr schwierig jeden von der Glaubhaftigkeit dieser Methode zu überzeugen, aber ich will mir Mühe geben .. Da die Interaktion der Attraktorfelder der Energie mit dem menschlichen Bewusstsein, sich in einer Interaktion zwischen Geist und Körper enthüllt, kann der Grundwert der verfügbaren Energie für egal welches unternehmen, von jedem jederzeit, und überall festgestellt werden.

Überlegen sie einmal:

Sie können jede Aussage, jede Situation, Nahrungsmittel, Gegenstand und jedes Glaubenssystem, oder Lehrgebäude überprüfen! Wie ein Computer, exakt und wiederholbar, antwortet unser Bewusstsein mit 0 oder 1, mit richtig oder falsch, es gibt nichts dazwischen! Ein jeder von uns kann Gesellschaftliche Entwicklungen nachvollziehen, und sogar in der Geschichte zurückgehen, soweit es uns beliebt. Wir brauchen keine Spezialisten oder Gelehrte, hochbezahlte Manipulatoren haben wir nicht mehr zu fürchten: Wir selbst – und dies ist Wissenschaftlich nachgewiesen – sind somit die Quelle allen Wissens und allen Glaubens.
Gibt es etwas cooleres? Und wie sie selbst entdecken werden, wenn sie erst einmal damit beginnen, führt jede Frage automatisch zu einer weiteren. Sie werden die Wahrheit über sich und andere in einer weise entdecken, die zuvor lange nicht mehr möglich gewesen ist. Die Eingeweihten jedes Zeitalters hüteten diesen Schatz des Wissens eifersüchtig, der ihnen als “der Gruß der Götter” bekannt war. Adolf Hitlers Armbewegung mitsamt dem “Sieg Heil”, war nichts anderes als eine unverstandene Version des KMT. Typisch, wie er ja auch sonst sämtliche okkulte Wissenquellen ausplünderte und in einem wirren System, mit wirrer Ideologie eingliederte .. das uns als Nationalsozialismus bekannt ist.

Wir könnten das Potential einer Erfindung voraussagen, die Sicherheitsmaßnahmen von wichtigen Persönlichkeiten prüfen, sogar die Beurteilung militärischer Strategie können wir auf Schwachstellen untersuchen. Wir sind in der Lage festzustellen wer für ein Regierungsamt geeignet ist, (traurigerweise sehr wenige), und können Staatsmänner von Politikern unterscheiden(die es nach wie vor gibt). Wir sind fähig die Lauterkeit von Nachrichtensprechern zu beurteilen, und bei Interviews sofort sagen ob derjenige die Wahrheit spricht. Als ich damit begann, den KMT in nahezu allen Situationen anzuwenden, bekam ich mehrere “Schocks” das möchte ich anfügen. Seien sie am besten auf alles gefasst, dies dürfte der beste Rat sein den sie bekommen können.

Ohne hier vereinfachend sein zu wollen, kann gesagt werden dass es in der Welt zwei Klassen von Menschen gibt: die Gläubigen und die Ungläubigen. Für die Ungläubigen ist alles unwahr, solange es nicht bewiesen ist; für die Gläubigen ist alles, was in gutem Glauben gesagt wird, wahrscheinlich wahr, es sei denn, es erwiese sich als falsch.

Pessimistische Skepsis kann sie möglicherweise davon abbringen, diese Methode überhaupt auszuprobieren. Damit würden sie sich um eine immense Chance des persönlichen Wachstums bringen. Denn meist entstammt diese Haltung der Angst und somit dem EGO, das sich hier entmachtet sieht. Das ist seine klassische “Haltung” hierzu .. wie ich in unzähligen Situationen entdeckte. Wohingegen Optimismus eine Haltung des absoluten Vertrauens in sich selbst und in die jeweilige Information ist. Wer sich in der Welt umsieht, der wird feststellen das beide “Methoden” funktionieren, mit jeweiligen Vor und Nachteilen bei einem Irrtum. Man wird allerdings nach einiger Zeit der Anwendung des KMT feststellen, was eine Qualität an Sicherheit über Information und Menschenkenntnis betrifft, in ihnen wachsen wird, die man nur als Optimismus kennzeichnen kann und damit lebt es sich ganz gut ..


Um fortzufahren müssen wir erneut die Skala des menschlichen Bewusstseins anführen und einige Worte darüber festhalten.

Energieebene 20 = SCHAM
Energieebene 30 = SCHULDBEWUSSTSEIN
Energieebene 50 = APATHIE
Energieebene 75 = KUMMER
Energieebene 100 = ANGST
Energieebene 125 = BEGEHRLICHKEIT
Energieebene 150 = WUT
Energieebene 175 STOLZ
Energieebene 200 MUT
Energieebene 250 NEUTRALITÄT
Energieebene 310 BEREITWILLIGKEIT
Energieebene 350 AKZEPTANZ
Energieebene 400 VERSTAND
Energieebene 500 LIEBE
Energieebene 600 FRIEDEN
Energieebenen von 700 bis 1000: ERLEUCHTUNG


Ab der Bewusstseinsebene von 200 zeigt sich also zum ersten Mal “KRAFT”, denn unterhalb davon- wie sich leicht nachweisen lässt- wurden alle getesteten Personen schwach. Will man nun nach diesen Werten arbeiten und den BW (Bewusstseinswert) der Frage wissen, geht man wie folgt vor: Beispielsweise, Frage- bzw. Behauptung: “Xy hat den BW von 200”,- wenn der Arm stark testet, fragt man weiter: “hat der den BW 220”?-sodann weiter bis man schwach testet->also:->230?->schwach –>OK. Jetzt ist er “eingebrochen. Nun gehts um die Exaktheit: Weiter sagen: 225?-> schwach->223?-> solange bis stark getestet wird und somit der BW eingependelt und kalibriert wurde. Right?

Wichtige Anmerkung hierzu:

David Hawkins prägte in seinem Buch, “die Ebenen des Bewusstseins” - die Begriffe, FORCE und POWER. Beide sind schlecht so zu übersetzen um richtig begriffen zu werden, so meinte er mit Power die wahre KRAFT im Sinne von innerer Stärke, echter Autorität, während er mit Force die kraft von Gewalt, von Druck, Macht und Gewalt meinte.

Das ist die kritische Linie zwischen positiven Einflüssen, und negativen die uns schwächen: 200. Wir müssen dem ins “Auge” sehen, und tatsächlich gibt der KMT uns Recht, dass es KRAFT ist das uns stark macht; Macht, Druck und Gewalt lässt uns schwach reagieren! Wer an Rache denkt wird schwach, wer verzeiht - der reagiert stark! Somit ist das berühmteste Beispiel von Jesus aus der Bibel, so entstellt sie auch sein mag richtig, das man seine Feinde lieben soll! Wenn man sich das durch den Kopf gehen lässt, braucht sich nicht mehr länger wundern dass diese Gesellschaft im großen und ganzen Krank ist, schließlich hat man uns beigebracht stark zu sein, aber stark im Sinne von der Stärkere zu sein. Sagen wir DANKE zu dieser falschen Einstellung, die wir Darwin verdanken, aber NEIN DANKE! (Darwin war tatsächlich mehr Propagandist als Wissenschaftler)Der Ausdruck „Kampf ums Dasein“ stammt übrigens von Malthus und wird bis heute gerne zitiert, obwohl sich Darwin um eine Abschwächung “bemühte” und bevorzugt von einem „struggle of existence“ gesprochen hat. Wie auch immer ..


Die Entscheidung die sie, ich, oder jeder andere in unserem Leben treffen, mögen für uns persönlich oftmals trivial erscheinen, doch das ist nicht wahr! Selbst wenn man ein Eremit in einer Samaddhihöhle wäre , werden dessen Gedanken andere beeinflussen ob er will oder nicht. Das ist so weil das Universum die reine Bewusstheit ist, Bewusstsein drückt sich in Attraktoren, in Magnetfeldern aus. Jede unsere Entscheidungen löst im gesamten Universum Wellen aus, und jede Handlung, jeder Gedanke von uns trägt zu einem andauernd gewebten Mosaik, einer Art von Symphonie bei. Das ganze Universum hält bildlich gesprochen den “Atem” an, wenn wir einen Pfad verlassen und einen anderen betreten. Jede Entscheidung die – beispielsweise das Leben bejaht, so wird von uns damit ALLES LEBEN bejaht, auch unseres und das jedes anderen. Sie können jetzt behaupten und sagen, dass ich bloß mystische Verklärungen hier abgebe und weiter ihrem Skeptizismus Folge leisten. Niemand hindert sie daran, nur sie selbst hindern sich an einer Entdeckung teilzunehmen, die ihr Leben vollständig verändern wird. Glauben sie s ruhig ..


Tatsächlich habe ich durch meine Beschäftigung mit dieser faszinierenden Methode in Erfahrung bringen können, das alle spirituellen Lehren und Grundsätze - die im Grunde alle dieselben sind - wahr sind. Ja, sie sind tatsächlich wahr! Ich lade sie ein es nachzuprüfen .. nennen sie mich einen Lügner – ich bitte darum. Feststellen werden sie allerdings etwas ganz anderes ..
Die Menschen unterhalb der Ebene von 200 sehen sich meist hilflos und als Opfer, die dem Leben auf Gedeih und Verderb ausgeliefert sind. Deren Ursache von dem Glauben, die Quelle des Glücks liege außerhalb von ihnen- bedingt wird.


Wichtig ist zu erwähnen, dass die Messwerte dieser „Karte“ nicht eine ARITHMETISCHE; sondern eine LOGARYTHMISCHE Progression darstellt!


So meint auch 300 nicht das Zweifache an Kraft - von 150, sondern 300 hoch 10.

Deshalb bedeutet eine Steigerung von nur wenigen numerischen Punkten, in Wirklichkeit einen viel größeren Zuwachs an Kraft.
Ein Blick zurück in der Geschichte zeigt uns, das die amerikanischen Prinzipien von Freiheit und Recht, die sehr lange Zeit die Menschheit beeinflusste tatsächlich den Messwert von 700 hatte, also erstaunlich Leistungsfähig. Die Feder ist auch wirklich “mächtiger als das Schwert”, da die Kraft dem Geist entspringt, Macht hingegen nur der materiellen Welt. Ein gutes Beispiel für die Unterscheidung zwischen Macht und wahrer Kraft, führte Hawkins in seinem Buch durch Ghandi an: Ein kleiner, gerade 45 Kilo Mann überwand die englische Kolonialisierung und bezwang das britische Weltreich. Wie konnte das geschehen?


Indem Ghandi für Würde, Freiheit und SOUVERÄNITÄT eintrat, die laut Ghandis Überzeugung dem Göttlichen und somit mit Recht den Menschen zustand, überwältigte er die Krone und einte den Willen eines ganzen Volkes. Wir sprechen hier von 100% Glauben, nicht von so ungefähr .. ok?

Gewaltanwendung schreibt Hawkins, bedeutet Machtanwendung; weil Ghandi aber mit KRAFT und nicht mit MACHT “arbeitete”, das Ausdrücken seiner Prinzipien einen Messwert von 700 hatte, der Kolonialismus aber nur auf 175 basierte, führte Ghandi der Welt dadurch den Unterschied und die KRAFT von Uneigennützigkeit und dem Eigeninteresse der Gewalt vor Augen. Ja, wie wir Wissen strahlt Macht einen “Glanz” aus, während wahre Kraft oft recht unscheinbar ist. Schwache Menschen fühlen sich davon natürlich angezogen, und sie sind oftmals bereit ihr Leben für diesen falschen Glanz aufs Spiel zu setzen. Das ist leider der Ursprung von Kriegen, und scheinbar hat Macht oft die Oberhand, zumindest vorübergehend, weswegen die Schwachen sich von denen angezogen fühlen die ihre Schwächen angeblich überwunden hätten, das ist der Ursprung von Diktatur. Wie sonst könnte sie möglich sein?


Wirkliche Kraft zeichnet sich durch Bescheidenheit aus, Macht durch Großspurigkeit und Arroganz, Mächtige scheinen immer alle Antworten zu haben, wohingegen Kraft NIEMALS anmaßend ist. Die Geschichte der menschlichen Zivilisation ist eine andauernde Aneinanderreihung, von Beginnender Kraft die mehr und mehr von Egoisten erodiert wird und zu Macht verkommt. Auch wir stehen heute an der schwelle einer immensen Gefahr. Noch nie in der Geschichte der Menschheit war es so wenigen möglich, mittels der Technologie über so viele Gehirne einzuwirken und sie zu manipulieren. Die jedem Menschen natürlich innewohnende Kraft, wird durch manipulierende Medien geschwächt, durch künstliche Nahrungsmittelzusätze in ihrem Ausdruck behindert und durch elektrisch-magnetische Felder herabgesetzt. Die Folgen kann jeder mit einem halbwegs funktionierendem Gehirn erkennen. Die Macht stützt sich heute auf Rethorik, Propaganda und kommt uns mit falschen Scheinargumenten, so sammelt sie Unterstützung unter Ihresgleichen, und maskiert nach außen die wahre Zugrundliegende Motivation warum sie herrschen will.


Es gab einst Staatsmänner die diesen Namen verdienten, und dem Volk tatsächlich mit Hingabe dienten. Wir sind heute so sehr von den Politikern enttäuscht, die das Volk ausbeuten, das wir so zynisch werden, das wir nicht mehr für möglich halten dass es solche Staatsmänner gegeben hat. Der Unterschied zwischen beiden könnte nicht größer sein: Der Staatsmann opfert sich um den anderen zu dienen, der Politiker opfert alle anderen. Ich habe Ghandi aus einem bestimmten Grund angesprochen; ich glaube nämlich das wir heute wieder jemanden brauchen, der so wie er die Kraft und Gedanken des Volkes hinter seiner Integrität ausrichten kann und damit die Macht besiegt. Der Glaube und das Vertrauen an zeitlose und Ewigwahre Prinzipien, diese mächtigen Attraktoren benötigen wir um die Neue Weltordnung zu überwinden.


Niemand sonst kann das für uns tun, hierbei ist jeder einzelne von uns gefordert, denn wie ich durch Überprüfungen verifizieren konnte, sind es tatsächlich wir und niemand sonst, dem wir die “Schuld” geben können falls aus der NWO Wirklichkeit wird. Wenn wir nämlich unser persönliches Bewusstsein auf Wahrheit, Liebe und anderer solche Attraktorenfelder ausrichten, so also die Skala sprengen und den Grundwert anheben können der in der Gesellschaft bisher vorherrscht, kann keine wie auch immer geartete Macht uns soweit bringen – niemals!

Liebevolle Gedanken sind soviel wertvoller und stärker als negative Gedanken, wie sie der Faschismus der NWO bedeuten. Das ist kein Esoterisches Geschwafel wie mancher Glauben mag, überprüfen sie es. Alles was hier gesagt wird wurde gemessen und verifiziert, jeder Mensch dessen Grundwert dem von 200 entspricht wird dieselben Ergebnisse bekommen.
Information ist wirklich mehr als nur ein paar Worte, ein Buch, eine Zeitung oder eine mathematische Formel oder ein paar Bits und Bytes... In-Formation ist eine physikalisch wirksame Größe und somit, neben Materie und Energie, eine direkt damit in Beziehung stehende dritte Kraft.


Das natürliche Magnetfeld steuert alle biologischen Prozesse im lebenden Organismus; es ist der Struktur- und taktgebende Faktor des Lebens und aller physiologischen Vorgänge. Diese natürlichen Informationen aus der Umwelt des Menschen sind aber in den letzten Jahrzehnten zunehmend durch künstlich erzeugte, unnatürliche Faktoren gestört worden. Das tangiert uns für diese Arbeit zwar nicht, wird aber immer problematischer für das Leben auf der Erde.
„Alles ist Energie“ - nach unserer menschlichen Definition ist elektrische Energie ( Ionen- oder Elektronenstrom ) die reine Form der Energie.Wenn also nun alles Energie ist, dann sind wir, jeder Stein, Baum, ALLES … ebenfalls reine Energie. Ebenso wie unsere Gesichtssinne ( Hören, Sehen, Tasten, Schmecken, Riechen, … ) nur einen minimalsten Ausschnitt des Gesamtspektrums wahrnehmen können, so ist schon allein dadurch unsere Vorstellungsfähigkeit äußerst begrenzt - nach dem Motto: was ich nicht wahrnehmen kann, kann auch nicht existieren.

Denn eigentlich wären wir BLIND! Wir können gerade einmal 5% !!! des sichtbaren Spektrums des Elektrisch Magnetischen Lichts sehen .. somit sind 95% völlig unbekannt, aber wir wissen selbstverständlich alles ..


Das ist typisch menschlich dumm und arrogant. Der Mensch ist bekannt dafür, dass er alles ablehnt, was er nicht kennt und zerstört, was ihm fremd ist, denn fremd ist für ihn gleichbedeutend mit gefährlich - und wenn es nur an seinen Gewohnheiten oder Selbstbildnis rütteln könnte. Also pressen wir alles in fein säuberliche Schablonen - es ist ja so viel einfacher, alles auf Bekanntes zu reduzieren - nur nichts Neues, Unbekanntes. So definieren wir alles: unser Leben, unsere Existenz, unser Umfeld, Luft, Natur, die Liebe, andere Menschen- einfach ALLES … „Kraft“ unseres äußerst mangelhaften Auf- und Wahrnehmungsvermögens, durch die dem Gesichtssinn zuordenbaren Schablonen - begrenzenden Geist und packen es in „Schubladen“ unseres kleingeistigen Denkens, - sind wir nicht spitze? Das muss sich wieder ändern ..


Die “Hölle auf Erden” wie die NWO sie bereit hält, wird uns nicht von einem strafenden oder zornigen Gott auferlegt werden, nein Herrschaften, es werden unsere ganz persönlichen Entscheidungen sein, eine Art Endresultat ständig negativen Denkens und der Hoffnungslosigkeit, sowie einer dadurch erfolgten Abkehr von der Liebe. Und hierin können wir den Grund erkennen, warum man alles Gute verspottet und verlacht, warum Grausamkeit verherrlicht wird und Gutmütigkeit für Dummheit erklärt: Das Gruppenverhalten, die sogenannte Dynamik der Schafsherde spielt ihnen dabei noch in die Hände, weswegen sie es natürlich instrumentieren.

Wir wir an den Testresultaten ersehen konnten, ist Liebe die Stärkste Kraft die es gibt, Menschen die sie lebten wären eine UNÜBERWINDLICHE HÜRDE für die Globale Elite. Aus diesem Grunde ziehen sie die Bewusstseinswerte der Gesellschaft in den Abgrund, ja treiben uns wie Vieh über Fernseher, Rundfunk und Presseverlautbarungen, in einen Dauerzustand des Unglücklich Seins, der Einsamkeit, somit der Schwäche. Ein Teufelskreis beginnt zu entstehen, weil niemand alleine sein mag und einsam, entwickelten wir uns zu Hyänen die mit den Wölfen lachten und über andere heulten. Doch nur durch die Kraft des Liebe, der Liebe zu uns selbst und zu anderen, werden wir Selbstbewusstsein, Selbst WERT besitzen und damit unbesiegbar .. Um die Welt zu verändern müssen wir nichts anderes tun, als uns selbst zu verändern! Wir brauchen keine Revolution, keine Gewalt oder Demonstrationen, wir brauchen Kraft ..


Entschuldigt bitte, falls ich mich wie ein Prediger anhöre. Letzten Endes wird dies eine intime Entscheidung von jedem selbst sein, nur das Endresultat werden wir alle sehen können: Stellt euch vor die NWO findet nicht statt, dann wird es eine Entscheidung von uns allen gewesen sein, indem wir ihr eine Absage erteilt haben. Wenn wir jedoch diese bestimmte kritische Masse nicht bereitstellen können, .. ja, dann .. ihr wisst schon .. Mit “kritischer Masse” - denke ich- versteht jeder was gemeint ist, aber es muss keine Masse an Personen sein, laut dem KMT genügt die Quantitative kritische Masse, wenn sie die kritische Summe aufwiegt die erforderlich ist. Bitte messen sie diese erforderliche Bewusstseinsebene selbst- aber bedenkenden sie: 85 % der Menschheit liegt unterhalb von 200 BE. Der Gesamtdurchschnitt des menschlichen Bewusstseins hat inzwischen den Messwert von 204 erreicht. Nur 0,4 % der Weltbevölkerung liegt bei etwa 500. 600 – oder höher, wird von einem unter 10 Millionen erreicht. Es ist die Kraft der ganz wenigen an der Spitze, die das Gegengewicht zu der Schwäche der Masse bildet ..
Diese Kraft von der ich die ganze Zeit rede, entspringt eigentlich dem SINN und der BEDEUTUNG. Kraft hat mit Motivation zu tun, und bekräftigt den Sinn des Lebens, dem eine äußerst edle Gesinnung zugrunde liegen muss und Allumfassende Liebe. Sinnhaftigkeit ist dermaßen wichtig für uns, das einige sich das Leben selber nehmen, weil sie keinen SINN in ihrem Leben finden. Was meiner Ansicht nach, natürlich ebenfalls auf die Infiltrierung der Illuminati in jede “Komponente” des menschlichen Zusammenseins zurückgeht. All diese Gefühllosigkeit mit der die Menschen einander weh tun, macht die Leute depressiv - auch wenn sie denken, es sei etwas anderes was das versursacht. Es ist diese Flüchtigkeit, auf die diese haltlosen und leeren Versprechen der Verführer basiert, die uns krank macht.


Es bleibt – was immer wir an “Zielen” erreichen mögen, die uns vom System als Erfolg-reich vorgesagt wird, immer eine Sinnentleerte Ödnis die immer mehr in uns wächst. Diese Desillusionierung der Leere, die jeder Mann und jede Frau mittleren Alters Systembedingt bekommt(solange halten wir nämlich durch) ist die Ursache von Depression und Selbstmord. Wir sind soziale Wesen, wir BRAUCHEN SINN. Sinnlosigkeit liegt begründet in der mangelnden Ausrichtung all der aufgezählten Prinzipien, wie sie wahre Kraft innewohnt und die das Leben unterstützt.


Die Erfahrung von Online-Diskussionsgruppen hat gezeigt, dass viele Schüler unrichtige [Muskeltest] Ergebnisse erhalten. Die weitere Forschung ergibt, dass die Wahrscheinlichkeit für fehlerhafte Messungen bei (Testern mit) einem BW von 200 noch 30 % beträgt. Außerdem haben weniger als 12 % der Schüler eine gleichbleibende Messgenauigkeit, vorwiegend aufgrund von unbewusst gehaltenen Denkpositionen (Jeffrey and Coyler, 2007). Je höher der Bewusstseinswert des Testpaars ist, desto genauer sind die (Muskeltest) Resultate. FU Reality, Spirituality and Modern Man, S. 370

Abschließend noch:

Die Entdeckung, das alles, wirklich und wahrhaftig, alles Wissen vorhanden und frei verfügbar ist, so wir nur fragen, das ÜBERALL die WAHRHEIT klar zu Tage tritt - wenn wir den KMT anwenden - kann dies HEILUNG für uns alle bedeuten. Wenn sie einmal damit beginnen ihr Alltagsleben zu untersuchen, so wie ich es getan habe, werden auch sie zu der Erkenntnis geführt werden, dass all unsere Ängste die wir haben mögen, nur auf einem beruhen: Auf der FALSCHHEIT des EGO, die ebenfalls aus der Angst entspringt! Dieses falsche einzutauschen gegen die Wahrheit, sich ein für alle mal für die Ehrlichkeit, für die Wahrheit – egal, ob wir nicht so gut dastehen – entscheiden, damit beginnt die HEILUNG von ALLEM! Wirklich ..



Wir konnten sehen, das ab 200, wo MUT beginnt – der kritische Punkt liegt, die Grenze sozusagen die - wenn's geht – man nicht in seinem Umfeld haben möge. Die Ebenen darunter sind primär nur dem Überleben zugeordnet; im Bereich darunter, wo Depression herrscht und Hoffnungslosigkeit, noch nicht einmal das. Die etwas höher liegenden Ebenen von Angst und Wut, sind durch Egoistische Motive gekennzeichnet.Auf der Ebene von Stolz ist es möglich, das mit dem Überleben auch das Leben anderer möglich ist- wenn die persönliche Sicht ausgedehnt wird .. Ab dieser Ebene von 200, wird das Wohl anderer zunehmend wichtig,, bei 500 ist sie entscheidend und wird zur wesentlichen Motivationsquelle. Die Ebenen von 500 aufwärts sind dem Spirituellen Gewahr -Sein zugedacht, von sich und anderen, ab 600 ist das Wohl der Menschheit und die Suche nach der Erleuchtung wichtige Triebfedern, von 700 bis 1000 ist die Lebensmotivation die Rettung der ganzen Menschheit.

Bei den meisten Menschen sind mehrere Ebenen miteinander vermischt ..
Und für jeden, der den Mut hatte sich dem zu stellen und glauben sie mir, es kostet nicht wenig Mut – und irgendwann werden sie auch zu der Frage kommen: WER BIN ICH? Und selbst dies, wird beantwortet werden .. – gebrauchen sie ihre Phantasie und fragen sie, stellen sie Behauptungen in den Raum – dann werden sie fündig werden .. Durchbrechen sie die Illusion des Ego und möge ihre Welt nie mehr dieselbe sein ..


Weiterführende Literatur: Dr. David Hawkins - “Die Ebenen des Bewusstseins”.

Weiterführende Links: DER KINESIOLOGISCHE MUSKELTEST

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über mich

Innsbruck/AUSTRIA, Austria
Ich bin ein normaler Kerl, mit dem man jederzeit ein Bier trinken kann. Wie jeder andere von uns Menschen, der seinen Verstand noch nicht bei der Neuen Weltordnung abgegeben hat, missfällt mir was ich sehe. Einige werden möglicherweise zum ersten Mal hören, das die Welt in der sie leben anders verwaltet wird, als uns erzählt und in den Schulen gelehrt wurde. Diese sogenannte geheime Informationspolitik, erstreckt sich auf alles Wissen das uns weiter bringen, oder in unserem Da-Sein unterstützen könnte. Meine Intention ist es keine Angst oder Panik zu schüren, sondern korrekte Informationen zu vermitteln, so gut ich es vermag. Diese Welt wird durch die okkulte ELITE gesteuert, dabei nützen sie die Erkenntnisse sowohl der high-tech Wissenschaft, als auch Esoterisches Geheimwissen der alten Zeit. Möglicherweise werden einige Dinge gesagt werden, die man eventuell schwer annehmen kann, aber das macht nichts. Lest einfach so, wie es euch beliebt, und wie es euch geeignet erscheint. Behaltet, was ihr für einleuchtend befindet, und verwerft das andere einfach.

Follower