WELCOME IN A OTHER VERSION OF REALITY

Dienstag, 23. Februar 2010

ESOTERIC LIE'S

Ich weiß, das klingt etwas provozierend, aber trotzdem, wenn man hergeht und diverse esoterische “Literatur” in die Hand nimmt, dann wird doch fast von jedem Schreiber behauptet, alles ist easy, alles ist cool. Nein? Beweist mir das Gegenteil .. schon gut, das war jetzt unfair! Damit will ich aber jetzt nicht behaupten, was aber inzwischen Mode zu werden scheint, alles esoterische sei nichts Wert. Das stimmt nämlich nicht, überhaupt nicht! Dazu eine kleine Auffrischung:

Das Leben selbst, indem Du, Ich und jeder andere sich bereit erklärte zu inkarnieren, hat zwei Grundlegende Erscheinungsformen. Ich bitte den Leser hiermit, meinen Beschreibungen etwas nachsichtig gegenüber zu sein. Ich bemühe mich so gut ich es vermag, für das eine und andere die richtigen Worte zu finden, dennoch kann es vorkommen, da wir bei diesem Thema auch kontroverse Zusammenhänge diskutieren, das mir das eher schlecht gelingt. Man muss dabei verstehen, dass, was mir subjektiv richtig erscheint, kann einem anderen überhaupt nicht einleuchten, ich bitte also in diesem Kontext um Verständnis.

Diese beiden Erscheinungsformen, sind seit sehr langer Zeit schon Gegenstand wildester Streitereien und Diskussionen.

ESO-terik = lat. Innen, die Wissenschaft vom Innenleben, dem Feinstofflichen.

EXO-terik = lat. Außen, die Wissenschaft vom äußeren, der Materie.

Die Materialisten haben die Schulwissenschaften hervorgebracht, deren Grundlegende Irrtümer schon Tausenden Menschen Sinnlose Schmerzen bereiteten, einzig allein aus dem Grunde, weil sie durch die – durchaus richtige – Vorgehensweise der Trennung von Religionspolitik und Staatlichen Belangen, auch alles Geistige ausklammerten. Sie schlossen “Messerscharf” - Geist=Glaube=Religion – was leider völlig falsch war!

Nur weil einiges richtig ist, kann nicht immer alles richtig sein. Das gilt sowohl für die materielle Praxis, als auch für die esoterischen Herangehensweisen. Lustiger Weise – jedenfalls kann ich als heutiger Mensch es so sehen, der Mensch des Mittelalters wohl nicht – hatten sich die dadurch herausgebildeten Lager, auf eine solch hartnäckige Weise bekriegt, das vernünftigeren Zeitgenossen nicht viele Möglichkeiten blieb, um darauf hinzuweisen – und was die heutige Wissenschaft immer mehr bereit ist zuzugeben – das es kein ENTWEDER - ODER sein muss, dass beide Betrachtungsweisen vonnöten sind, um das ganze Bild zu erfassen und in einem richtigen Zusammenhang zu bringen. Bis dahin, hatte immer nur eine Gruppierung, nette kleine Erfolge und schon hieß es wieder: SIEHSTE, WIR HABEN RECHT!

Wie zwei Kinder stritten sich die Parteien, wer wohl recht hatte und kein Wunder, verdrängten die materiellen Erfolge mit ihrer “Hau Drauf” Mentalität, die sanfteren Heilweisen und Therapien. Das es dafür dann immer weniger Möglichkeiten der Lehre und Ausbildungen gab, hat sein übriges getan, um in der Versenkung zu verschwinden. Erst die zu Beginn des 20 Jh. Erfolgreichen Erfindungen und Versuche mit elektrischem Feinströmen, Wilhelm Reichs Orgonakkumalatoren, die Raimund Rife Technologie und dadurch ermöglichten Erkenntnisse von schädlichen Bakterien und Parasiten, die den Menschen so sehr schwächen können und sogar Krebs auslösen, brachen die alten Verkrustungen auf und neue Diskussionen in Gang. Bioresonanztherapien, Zapper, Elektro-magnetische Applikationsmatten und Orgongeräte, kann man heute zu erschwinglichen Preisen kaufen und diese Geräte heilen auch alle.

zapper

Doch soll das keine Betrachtung über Gesundheitstherapien sein, sondern diese nur streifen. All diese Erfindungen wären nämlich niemals gemacht worden, wenn nur die rein materiellen Aspekte berücksichtigt worden wären. Zu verdanken haben wir diese nämlich sogenannten Querdenkern, “Außenseitern”, respektive jenen, die man dazu gemacht, “gestempelt” hatte. Und, was ich persönlich am interessantesten finde: Diese genialen Persönlichkeiten, allesamt wie sie da wären, gaben auf Nachfrage an das NICHT SIE diejenigen seien, sondern eine andere, göttliche Kraft dafür verantwortlich wäre, sie seien lediglich das WERKZEUG gewesen, mit dem es in die Welt gekommen wäre!

Und trotz alldem: Nach wie vor, versucht man die geistigen Grundlagen zu unterdrücken, heute geschieht das nicht mehr mit brutaler Gewalt, sondern mittels dem Instrument der Desinformation, der Verunglimpfung und Abwertung solcher Erkenntnisse.

Großteils auch deswegen, wie ich vermute, weil diese “Eingaben” nicht “zu fassen” sind. Man kann sie nicht in irgendeine Schublade oder Schema pressen, oder Kategorien zuweisen die ohne weiteres verständlich sind. Jedenfalls nicht für “Wissenschaftler” und hochspeziell /ver)gebildete Menschen, interessanter Weise sind es immer wieder “ungebildete” Personen, Bauern, Mägde und Knechte gewesen, die plötzlich mit den geistigen Gaben konfrontiert wurden. Meistens war es für sie mit einer besondere Last verbunden! Und gerne hätten sie diese wieder abgegeben, hätten sie gewusst wie. Wie ein Vieh mit 3 Augen oder eine “Monorail Katze” bestaunt zu werden, das kann sicher nicht jedermanns Traum sein! funny gif Pictures, Images and Photos

Heute, wo wir im Wassermannzeitalter angekommen sind, können nur mehr die verbohrtesten abstreiten, das es eine geistige Kraft gibt. Zuviel Beweise, tonnenschwere und Turmhohe Dokumentenansammlungen sprechen eine deutliche Sprache. Und jetzt, wo wir soweit gekommen wären, wo es sogar eigene esoterische Buchhandlungen gibt, laufen wir nicht nur Gefahr, sondern sind schon mittendrinnen in ihr, das der Wert von oft hochgeistigen Erkenntnissen behandelt wird wie etwas gewöhnliches, als nichts besonderes und ja, sogar Müll und Dreck. Und warum das?

Sagen wir alle artig DANKE schön, zu den netten Menschen die sich der Aufgabe stellten, der Menschheit solche Erkenntnisse zu erschweren und damit den Eintritt in höhere Felder zu verwehren. Eine wahrlich “Herkulische” Leistung, bei dem Durchbruch an “Wissenslicht”, das uns aus den Weiten des Alls zuströmt und nicht zuletzt dafür gesorgt hat, die elektrisch-magnetischen Frequenzgitter um die Erde aufzulösen. Noch im Jahre um ca. 2000 vor “Jesus”, betrug die Feldstärke der Erde bei etwa 4 Gauß. Inzwischen sind davon nur mehr an die 0, 3(Äquator)-0,7 Gauß(an den Polen) vorhanden und das Magnetfeld nimmt weiterhin ab.

image<- Magnetismus von Magnetit(auch in unserem Gehirn vorhanden)

Man manipuliert uns heute von vorne bis hinten! Man baut Denkfallen und Irrtümer in ansonsten wertvolle Bücher ein, all das nur, um uns davon abzubringen uns zu entwickeln und zu weiterhin vor der Glotze abhängenden, sabbernden Konsumenten zu machen! Und damit kommen wir zu dem für mich wichtigen und in der Überschrift des Artikels schon anklingenden Thema.

image <- Jo-super,wie?

Was wird wohl passieren, wenn - was inzwischen immer mehr annehmbar wird – das Magnetfeld gegen Null geht und die Pole wechseln? Ich kanns euch sagen und wahrscheinlich hat auch schon der eine oder andere davon gehört, da wir auf den Magnetismus und seinen Schutz angewiesen sind, werden die Mehrzahl der Menschen zu völligen Deppen degenerieren und damit meine ich mich durchaus eingeschlossen! Keine Sorge, wenn ich schon derartige Sache von mir gebe, dann bin ich davon nicht ausgenommen, es betrifft uns alle. Aber was machen die Regierungen? Die- nur nebenbei erwähnt – solch derartige “Worst Case” Szenarien, längst verarbeitet haben? Es wird nämlich für die nächsten Jahre – nur Vorsichtshalber, so sagt man – mit derartigen Vorkommnissen gerechnet, im Prinzip weiß eigentlich niemand was kommt, aber DAS etwas passiert schon! Also hat die Bundesregierung Deutschlands an ausgewählte Gruppen, welche als Katastrophendienst eingeteilt wurden, um mit den Ausrastern fertig zu werden - schließlich muss die öffentliche Sicherheit gewährleistet werden - Kleidungsstücke ausgegeben, in deren Gürtel Magnete eingearbeitet sind, welche etwa die Feldstärke von 0,4 Gauß haben dürften.

Nicht verhehlen will ich, das ich dafür keine eindeutigen Beweise vorliegen habe, nein, die habe ich nicht. Aber Angehörige des österreichischen Bundesheeres, haben mir vorgestern eine ganz ähnliche Geschichte erzählt. Es kann also durchaus möglich sein, dieses Verhalten, dem Großteil der Bevölkerung nicht die Wahrheit zu sagen, was auf sie zukommen könnte, ist durchwegs in der Geschichte verbrieft und nachgewiesen. Begründung dafür: Man wolle keine Massenpanik auslösen .. – Super, danke auch schön ..

Aber die bestehende Gefahr, lauter “Vollkoffer” herumlaufen zu sehen, Orientierungslos und ohne Gedächtnis, das kann man schon verantworten? Mann, man erzähle mir nichts von Vorsorge von Regierungen ..

Andere, nicht ganz ähnliche, aber ebenso die Orientierung durcheinander bringende Operationen, sind die Esoterischen Schriften einer Helena B. Blavatsky, Alice A. Bailey, die vom Lucis Trust ausgiebig verteilt und gelehrt werden, Scharenweise fallen die Esoteriker darauf herein, ebenso die “Channeloperationen” der Geheimdienste. Von denen werden die meisten Geschichtchen einer “Galaktischen Föderation” geschrieben und im Netz verteilt, wo sie teilweise begierig aufgenommen werden. Vorsichtigen Schätzungen zufolge, würde ich an die 80-85% der esoterischen Bücher die jährlich auf den Markt kommen, für aufgewärmte “Stilrichtungen” der “Geheimlehre” halten, gemischt mit dem “Seth Material” von Jane Roberts. Ich gehöre selbst zu jenen, die das Zeug geschluckt haben wie andere eine Droge und nicht davon genug kriegen konnte! Bis ich herging und eines schönen Tages eine Art “Erleuchtung” hatte, weil ich begann das Ganze auf Kontinuität und verifizierbare Wahrheiten abzuklopfen. Das hat aber, wie ihr euch vermutlich gut vorstellen könnt, ganz schlecht “gefruchtet”. Immer wenn ich dachte, “jetzt hab ich was konkretes” ist es mir aus den Fingern geglitten. Das hat mich erstmal misstrauisch gemacht .. und als mir aufging, das vieles von anderen abgeschrieben und wiederholt wurde und mir mit der Zeit viel zu viel von Liebe und Licht gefaselt wurde, was dem Planeten, der Umwelt, den Tieren und wasWeißIchWemNoch alles zu “schicken” wäre, was sich zwar gut gelesen und wunderbar als Vorstellung gemacht hat, aber ich damit nichts anfangen konnte. Da habe ich versucht eine Art Liste anzulegen, was von dem allem eigentlich praktische Bewandtnis hatte oder zumindest umgesetzt werden könnte.

Ohne näher darauf einzugehen – sonst sitzen wir morgen noch da – aber ich kann euch sagen, das ich eine herbe Enttäuschung erlebte und mich zu fragen begann, wie um alles in der Welt ich einen solchen Blödsinn für gut ansehen konnte? Das soll natürlich keine pauschale Beurteilung sein, um zu ähnlichen Ergebnissen zu kommen, sollte jeder sich ebenso tief damit beschäftigen. Aber gut und gerne 20 von 30 Büchern war wertlos! Als ich später die Erfahrung des Kinesiologischen Muskeltestes machte und diese Bücher wiederholt testete, habe ich sogar eine höhere “Ausfallquote” erhalten. Es gibt – wie ich zu meinem außerordentlichen Bedauern feststellen muss – sehr wenige wertvolle esoterische Bücher, wer sich sozusagen absichern möchte und die Umwege von mir und anderen vermeiden möchte, dem sei herzlich der KMT empfohlen, der Kinesiologische Muskeltest entlarvt das alles sofort! Die körperliche Reaktion zeigt explizit an, was uns gut tut und was wir sicher nicht brauchen. Lügen und Desinformation sehen ganz schlechte Zeiten auf sich zukommen!

Etwas näher darauf eingehen, will ich auf die esoterischen Aussagen, die auch Armin Risi sehr schön zerpflückt hat und mir damit eine gute Orientierung war. Es geht dabei um diese Art “Weltformeln”, die ihr sicher auch schon gehört habt. “Alles ist relativ”, “alles ist eins”, “alles ist Gott” .. und der “Rest” der ganzen buckligen Verwandtschaft, wie das –“ du erschaffst in deinem Geist, deine eigene Wirklichkeit”- mit ihren ähnlich klingenden Aussagen.

Natürlich, wer hört nicht gerne “Du bist Gott”. Diese typisch dem New Age ala Blavatsky entstammende These, dazu passt auch die “Alles was da ist” Theorie, haben Schönheitsfehler. Sie sind nichts als Halbwahrheiten, bösartige Halbwahrheiten, uns von der Wahrheit abbringende Halbwahrheiten. Was aber ist die Wahrheit? Das kann und will ich jetzt nicht beantworten, zuvor müssen wir herausarbeiten, wenn wir dieses “Alles ist eins” lesen, WER liest denn das? Ich, ja, aber welches ich? In erster Linie, dürfte das bei dem Großteil von uns allen bedeuten, das EGO Ich! Das EGO Denken ist aber - per Definition – ein Zustand der Trennung!

Wir empfinden uns ja als getrennt von den anderen, von Gott, vom Universum, wir fühlen uns alleine. Natürlich, das ist die vorherrschende Illusion, der wir als Verkörperung als Mensch unterworfen sind. Und das ist hart, nur stupide Menschen, abgestumpfte und womöglich “Fernsehglückliche” Personen, sehen darin kein Problem. Alle anderen, die sensiblen, die meist noch ahnen wie es normal sein sollte und die den anderen Zustand ersehnen, für die ist das kein Zuckerschlecken. Aber, Schauspieler die wir notgedrungen sind, geben wir unser bestes.

Wozu schreibt und propagandiert man solche Thesen? Man schaue sich nur einmal an, welche Verkaufszahlen “The Secret” erreichte! Das Buch wurde über 6 Millionen mal verkauft, die DVD ging 2 Millionen mal über den Tresen! Ein voller Halbwahrheiten, Unwahrheiten, Lügen und Desinformation geschriebenes Machwerk von “Ronda Byrne”. “Das Geheimnis” ist schon mal gar keines, sondern wer es gelesen oder den Film gesehen hat, wird bald feststellen das es aufgewärmter Hinduismus ist, angefüllt mit den Dummheiten des “New Age” nach Rockefeller. Der es ja schließlich soweit angeschoben hatte, das ein Mega Hype daraus wurde.

The Secret gibt einem alles, was man sich so wünschen mag: Glück, Gesundheit und Wohlstand.... Sie können alles, was sie wollen, haben, machen oder sein.... Wir können haben, was immer wir uns aussuchen.”

Danke, aber nein Danke! Warum? Das ist rasch erklärt! Auch sie kommt mit “Alles ist eins” an, mit im Gepäck noch weiteren Unfug. Das EGO nimmt diese Theorien begierig auf und sagt sich voller Freude: Joa, wenn “alles eins” ist, ist Gott und Luzifer auch eins, es gibt gar kein Gut und auch kein Böse – alles nur Illusionen, ich kann alles machen was ich nur will, ohne Konsequenzen. Das EGO ist unfähig zu abstrahieren, wenn es dann moralisch Fragwürdige Anweisungen erhält – und the Secret ist voll davon – freut es sich darüber, das man jetzt plötzlich deswegen kein schlechtes Gewissen mehr bekommt oder bekommen soll. Was wahrscheinlicher ist ..

Das wissen selbstverständlich diejenigen, die solche Bücher anfertigen lassen, es soll ja unser EGO manipuliert werden und uns davon abhalten unser Bewusstsein zu erhöhen. Schön immer auf den “Tatsachen des Bodens” bleiben, ihr wisst schon, wir kennen das von Polizisten – “weiter gehen, gehen sie weiter, da gibts nichts zu sehen ..” Und ob s da was zu sehen gäbe, sonst würde man sich nicht die Arbeit antun und uns davon abhalten .. Unser EGO zu transzendieren, dürfte die wichtigste Aufgabe hier sein. Behauptungen, wie das EGO loszulassen, usw. sind pures Wunschdenken, wir sind nun einmal EGO in dieser zwei Polaritäten Welt. Davon wegzukommen ist Schwerstarbeit!

Dann kommen die Widersprüche, denn das “New Age” erklärt uns ja explizit, es gibt das Böse nicht, aber – und das ist dann ein “Gassenhauer” – das Gute, das existiert! Ohne Zweifel – es existiert, aber das Böse soll es nicht geben? Da kann wohl was nicht stimmen! Erinnert einen irgendwie, an die von Kindern gerne angewandte “Technik”, des “Hände auf die Augen” legen .. dann sieht man sie nicht .. joa, .. oder so.

(Schön weiterschlafen Schaf, es gibt nichts schlechtes, nicht aufregen, da wird das Blut dick – und ungenießbar für uns!)

<- das kennen wir doch ...

Die Erde ist ein Planet, wo die Materie eine extrem starke Kraft ist, laut den Aussagen älterer Universalgelehrter, welche ich euch auch ans Herz legen möchte zu lesen, ist die Erde eine Art Lernplanet, den nur dort ist die Polarität auf diese Weise erfahrbar. Gut und Böse mögen eine Illusion sein, aber für unsere gegenwärtige Existenz sind es Wirklichkeiten, mit denen wir unbedingt rechnen sollten. Das Böse existiert, wer so dumm sein sollte und das nicht glaubt, den wird schneller was böses auf den Kopf fallen, als er denkt. Psychopathen sind eindeutig böse, was nur ein Beispiel ist, es gibt Millionen weitere davon.

Nimmt man nämlich ältere Bücher zur Hand, die ebenso esoterischen Inhaltes sind, da wird einem einiges dabei auffallen. Da erzählt dir keiner, “du bist der Erschaffer deines Lebens”, “du bist Gott”, etc. Eines der ältesten esoterischen Bücher ist das I-Ging, auch “Buch der Wandlungen” genannt. Auch das erzählt mir keinen derartigen Blödsinn .. Es ist zwar kein typisch esoterisches Grundlagenwerk, sondern eine Art Weissagungskunst, aber voller Weisheit, wie ich finde. Als ein besonders gutes Werk, sehe ich das von Michaela und Edmund von Holländer verfasste Werk “ Der Vatan, der Pfad des Nordens”. Eine wirklich Uralte Wissenschaft der Runenmeister und weisen Frauen. Und schließlich, weil ich ja keine Bücherliste verfassen will, das beste zum Schluss: “Franz Bardons Bücher – Der Weg zum wahren Adepten, der Schlüssel zur Quabbalah, etc”.

Denn die ganze Esoterik hat von der Magie abgeschrieben und davon nur das, was eingängig erschien und es dann mit Lügen, Halbwahrheiten und Unfug angereichert! In den von mir kurz angerissenen Büchern, da findet man nur eines und nicht zu knapp: Lernen, arbeiten, üben, üben, üben und dann noch mal Übung! Keine Heilsversprechen, keinen Mumpitz und keine Lügen! Alles was nach den 1950 er Jahren verfasst und herausgegeben wurde, okay, vielleicht nicht alles, aber viel davon, ist zur Irreführung des menschlichen Bewusstseins erdacht worden. Warum? Denkt einmal nach! Um uns im Reich der Dunkelheit zu belassen! Lassen wir den 2012 Hype einmal draußen, der meiner Ansicht nach, auch zu einem guten Teil Irreführung ist – aber etwas ist im anrollen! Und die “Herrscher der Dunkelheit”, was doch soviel besser passt als Illuminati, sie haben Angst. Angst vor UNS, vor dem Erwachen der Menschheit aus ihrer konstruierten MATRIX!

Darum das New Age”, deswegen das organisieren von “Stellvertreterrealitäten”, all das hat sicher einen ganzen Haufen Kohle verbraucht, da möchte ich wetten. Es mussten Schriftsteller gekauft und natürlich auch korrumpiert werden. Welcher Schriftsteller schreibt schon gerne über Blödsinn? Keiner! Im Gegenteil, das stelle ich mir sogar ziemlich schwer vor .. also zwingt man sie irgendwie, kosmischer Mindkontroll oder einen Batzen Kohle, den sie so nie wieder bekommen würden! Für Rockefeller und Co., alles kein Problem ..

Man will schließlich diese Form der MATRIX aufrecht erhalten! Das aber wäre nur möglich, wenn man das Denken und Bewusstsein von einem ziemlich großen Teil der Menschheit irreführt! Denn so sicher wie in der Kirche das Amen, führen sämtliche New Age Werke zielgerichtet in die falsche Richtung! Dieses “alles ist Gott” Denken ist genau das, was der Menschheit den “Sündenfall” eingebrockt hat! Tue was du willst .. mhmm, so, so; Der absolute Werbespruch eines Satanisten!

Wer Augen hat zu sehen .. der blicke einmal vorsichtig um sich und dann soll er mir sagen: Zu was hat denn dieses “Tue was du willst” geführt? Hm? Ganz genau! Zu hemmungsloser Gier, Raubtierkapitalismus, Verrohung der Jugend, Desillusionierung, Sinnlosigkeit und Vereinzelung, sowie diesem “Kielwasser” folgend, Vereinsamung und Entfremdung der Menschen und die absolute Trennung. Danke, wie gesagt, aber nein Danke! Es wird Zeit, all diese falschen Konzepte über Bord zu werfen und sein Leben wieder instand zu setzen. Menschen brauchen Werte, das mag altmodisch klingen, sei s drum ..

Oh, ach und eines noch: Mag sein, an dieser Geschichte könnte nichts dran sein, das Kleidung mit magnetischen Gürteln von Regierungen ausgegeben wird, aber ich fühle mich viel wohler, seitdem ich mir selbst sowas zugelegt habe. Kugeln in Feldstärke von 0,4 Gauß genügen völlig ..

Quellennachweise:

http://de.wikipedia.org/wiki/Esoterik

http://de.wikipedia.org/wiki/Exoterik

http://www.magnetfabrik.de/magnetfabrik_de/magnet_abc.php

http://www.aquafontana.de/frames/energie/eggwheel/about/default.htm

http://www.armin-risi.ch/Buecher/Licht_wirft_keinen_Schatten.html

http://www.wer-weiss-was.de/theme143/article1360823.html

http://www.doktus.de/dok/25052/Unbekannt+-+I-Ging.html

http://www.amazon.de/VATAN-Pfad-Nordens-Wissenschaft-Runenmeister/dp/3890600395

http://www.amazon.de/Weg-zum-wahren-Adepten/dp/3921338301/ref=pd_bxgy_b_text_b

http://www.scribd.com/doc/9233627/Elias-Erdmann-Methoden-der-Manipulation-ebook?autodown=pdf

http://www.supermagnete.de/magnets.php?group=spheres

-------------------------------------

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über mich

Innsbruck/AUSTRIA, Austria
Ich bin ein normaler Kerl, mit dem man jederzeit ein Bier trinken kann. Wie jeder andere von uns Menschen, der seinen Verstand noch nicht bei der Neuen Weltordnung abgegeben hat, missfällt mir was ich sehe. Einige werden möglicherweise zum ersten Mal hören, das die Welt in der sie leben anders verwaltet wird, als uns erzählt und in den Schulen gelehrt wurde. Diese sogenannte geheime Informationspolitik, erstreckt sich auf alles Wissen das uns weiter bringen, oder in unserem Da-Sein unterstützen könnte. Meine Intention ist es keine Angst oder Panik zu schüren, sondern korrekte Informationen zu vermitteln, so gut ich es vermag. Diese Welt wird durch die okkulte ELITE gesteuert, dabei nützen sie die Erkenntnisse sowohl der high-tech Wissenschaft, als auch Esoterisches Geheimwissen der alten Zeit. Möglicherweise werden einige Dinge gesagt werden, die man eventuell schwer annehmen kann, aber das macht nichts. Lest einfach so, wie es euch beliebt, und wie es euch geeignet erscheint. Behaltet, was ihr für einleuchtend befindet, und verwerft das andere einfach.

Follower