WELCOME IN A OTHER VERSION OF REALITY

Samstag, 5. Juni 2010

DIE BILDERBERGER- A MOMENT IN TIME

Die Gemeinschaft ehrbarer und anständiger Menschen, ist solange nicht in der Lage, wirklich gehört und ernst genommen zu werden, solange ihre Feinde wohlauf sind und eine unversöhnliche Agenda des Hasses, der Gier, der totalen sexuellen Enttabuisierung und der Kriegslüsternheit, gegen die Menschen guten Willens betrieben wird!

.. damit gemeint, sind alle Organisationen, die im Kleide der Nächstenliebe, der Humanität, des Friedens und auch der Liebe, eine “Globale Tyrannei” erschaffen wollen. Ihr alle kennt den Namen dieser Tyrannei – die “Neue Weltordnung”! Täuschen wir uns nicht, sie stehen kurz vor der Vollendung ihres Zieles! Aber wir haben Verbündete auf unserer Seite, Verbündete die hartnäckig, nicht korrumpierbar und auf der Seite der Friedliebenden Menschheit stehen und aber auch über gute Kontakte verfügen. Wie sie augenscheinlich DANIEL ESTULIN hat, der vor kurzem in Brüssel eingeladen war, um vor der EU zu sprechen! Estulin ist unter anderem auch Autor des Bestsellers "The True Story of the Bilderberg Group”. Es hat sich inzwischen auch “eingebürgert”, dass der Hauptteil der verlässlichen Informationen über die Bilderberger von Estulin und dem altgedienten Journalisten James Tucker kommen.

Ja, reibt euch nur die Augen! Tatsächlich aber, referierte Estulin über die Bilderberger Gruppe und berichtete von der drohenden Gefahr, die von ihnen ausgeht und welche für die Menschheit nichts gutes im Schilde führen. Es sei dahingestellt, wer ihm aller wirklich zuhört, oder wer nur so tut, weil er für s wegsehen und weghören bezahlt wurde. Egal, ganz egal ist das, weil es darauf ankommt, dass eben NICHT alle bezahlt und korrumpiert wurden! Deswegen müssen sie alle so tun, auch die korrumpierten, als seien sie höchst interessiert! Und müssen mitmachen, wenn die “besseren” unter ihnen etwas unternehmen ..

“Passenderweise”, tagen die Bilderberger seit gestern, 3.6.2010 – 7.6. in Spanien …

image <- Treffen wird scharf bewacht, aus der Luft ..

Natürlich, versprechen tue ich mir davon nicht sehr viel, Politiker sind “Sesselfurzer” und hauptsächlich um ihre eigene Haut besorgt. Aber wer weiß, nicht wahr? Ich achte auf jeden Fall, den Vorstoß von Daniel Estulin und seine Bemühungen! Wobei es mir aber wirklich geht, ist die öffentliche Anteilnahme und dass die Zeit anscheinend vorbei ist, als die Bilderberger ihre Treffen still und leise abhalten konnten und wo keiner darüber berichtete! Das ändert sich derzeit. Man muss sehr deutlich auch sagen, die “Bilderberger Gruppe” ist KEINE richtige “Geheimgesellschaft” - sonst wären sie ja nicht bekannt – aber sie sind sowas wie “Semi – Geheim”, wenigen, außer Eingeweihten und eben uns Bloggern und Wahrheitssuchenden in aller Welt, sind ihre immense, geballte wirtschaftliche Macht bekannt und ihre AGENDA!

The one aim of these financiers is world control by the creation of inextinguishable debts.”
(“Das einzige Ziel dieser Finanziers ist Weltkontrolle durch die Schaffung von unauslöschlichen Schulden.“)
Henry Ford – Industrie Gigant

2010 ist der Zeitpunkt wo sich auch das ändern wird!

Russia Today berichtet derzeit LIVE und VOR ORT über die Tagungskonferenz der Menschheitsfeinde! Ich denke, es ist nicht zu gewagt zu sagen, dass dieser Juni 2010 eine möglicherweise bedeutende “Kehrtwende” eingeläutet hat! Bisher haben die “großen Medien” dazu einfach geschwiegen! Und mehr, sie wurden dafür auch noch gelobt!!

“We grateful to the Washington Post, The New York Times, Time Magazine, and other great publications whose directors have attended our meetings and respected their promises of discretion for almost forty years….It would have been impossible for us to develop our plan for the world if we had been subject to the bright lights of publicity during these years….The supranational sovereignty of an intellectual elite and world bankers … is surely preferable to the national autodetermination practiced in the past centuries.”
(„Wir danken der Washington Post, der New York Times, dem Time Magazine und anderen großen Medien, deren Direktoren an unseren Treffen teilgenommen und ihre Zusagen für Diskretion seit fast 40 Jahren eingehalten haben.
Es wäre unmöglich gewesen, dass wir unseren Plan für die Weltherrschaft hätten entwickeln können, wenn wir Gegenstand der öffentlichen Beobachtung gewesen wären. Aber die Welt ist jetzt weiter entwickelt und darauf vorbereitet, in Richtung einer Weltregierung zu marschieren. Die supranationale Souveränität einer intellektuellen Elite und der Weltbänker ist sicher der nationalen Souveränität, wie sie in der Vergangenheit praktiziert wurde, vorzuziehen”.)
David Rockefeller – 1991

image <- am Boden ..

Nur das, wirklich nur eine breite Berichterstattung, kann verhindern dass ihre Pläne nicht vollständig vollzogen werden! Die ANGST vor einer Amoklaufenden Öffentlichkeit, das ist etwas das jeder fürchtet! Nachdem also RUSSIA TODAY den “Startschuss” abgegeben hat, werden auch die anderen hervorkriechen! Sie müssen! Und es ist eher nach 12 als davor! Seht euch doch bitte um, habt ihr doch sicherlich mitbekommen, wie jetzt die Männer und Frauen von Schweden, angeblicher ein sicherer Hort der Demokratie und der Menschenrechte, nackt und schutzlos diesen “Bankster’n” ausgeliefert wurden!

NEIN, auch wenn s sich s so anhört, es ist definitiv KEIN Scherz! Wie MMNews gestern mitteilte, soll nun “nach Griechenland und Italien, auch in Schweden ein Bargeldverbot drohen! Kleiner “Unterschied”: Während man in der “Südschiene” geringe Summen noch in Cash bezahlen kann, will Schweden Bargeld ganz abschaffen.”

Wirklich, was für ein “niedlicher” Unterschied ..

Diese “Anti-Bargeld-Kampagne” ist sehr schlau gemacht! Das “erste Gesetz”, bei derlei Unternehmungen ist es, zunächst die Angst der Menschen “anzusprechen” und stetig weiter zu “stimulieren”. "Wer Bargeld besitzt, läuft Gefahr, überfallen und ausgeraubt zu werden". Und damit auch ja jeder mitkriegt WIE gefährlich das ist, hat sich die Schwedische Bankgewerkschaft etwas dazu einfallen lassen: Es nennt sich “Raub-Barometer”!

Es dient der Austeilung von regelmäßigen Schocks, um die Öffentlichkeit schön unter Kontrolle und sie da zu halten, wo man sie als Banker gerne hat - “unter der Knute”, es heißt, dass 25 Prozent der Angestellten im schwedischen Einzelhandel, bereits Opfer von Raub und Gewalt geworden seien. Manche von ihnen sogar mehrfach. "Es ist schlicht inakzeptabel, dass Menschen zur Arbeit gehen und Angst vor Überfällen haben müssen," erklärt der Generaldirektor von Schwedens “Amt für Arbeitsschutz”.

Er sollte sich “Generaldirektor für Öffentlichkeitserpressung” nennen, das wäre wohl passender! Nun, man hat die Bevölkerung von allen möglichen Seiten stumm und hilflos “geschossen”: Sogar die Polizeipräsidentin macht mit: "Bargeld ist das Blut in den Adern der Kriminalität," labert Carin Götblad, Stockholms Polizeichefin. Um dem organisierten Verbrechen Paroli zu bieten, gebe es keine Alternative zu einer umfassenden Einschränkung des Bargeldverkehrs. Und wer will schon als kriminell gelten?

“Until the control of the issue of currency and credit Is restored to government and recognized as its most conspicuous and sacred responsibility, all talk of sovereignty of Parliament and of democrazy is idle and futile…
Once a nation parts with control of its credit, it matters not who Makes the nation’s laws… Usury once in control will wreck any nation.”
(“Bis die Geldschöpfung wieder der Regierung obliegt und als ihre deutlichste und heiligste Verantwortung Anerkannt wird, ist alles Gerede über Souveränität des Parlaments und Demokratie leer und aussichtslos…
Sobald eine Nation diesen Einfluss abtritt, ist es gleich wer ihre Gesetze schreibt… Zinswucher, sobald wirksam, zerstört jede Nation.
William Lyon Mackenzie King, ehemaliger Premierminister von Kanada
(der die Bank von Kanada
verstaatlichte)

Interview von RUSSIA TUDAY mit DANIEL ESTULIN:

DASS ist der “PREIS”, den eine Bevölkerung zu zahlen hat, wenn ihre wichtigsten Mitglieder uninformiert sind und der Rest einfach schweigt! Es müssen einige Tausend sein, die jetzt in Schweden ganz genau wissen, was passiert! Aber sie tun gar nichts! Ich bin – noch – dem Glauben “verfallen”, dass in der BRD und in Österreich, die Leute NICHT, wenigstens nicht auf so einen einfachen Schmierenblödsinn reinfallen würden! Dummheit, liebe Leute und Feigheit wird Gnadenlos betraft! Es hat schon seinen Grund, warum Blogger in aller Herren Länder, wie “nichts” aus dem Boden schießen und sich in ihrer Freizeit oder Vollzeit, der Aufklärung und Bekanntmachung solcher Machenschaften widmen und unentgeltlich dafür opfern! Weiß Gott, es könnte nicht Schaden, wenn einige – freiwillig – einen kleinen Beitrag Spenden würden, als Ausgleich. Aber das, bis auf sehr wenige und lobenswerte Ausnahmen, passiert halt leider nicht. Und so machen wir weiter wie gehabt! NICHTS würde mich davon abbringen, denn ich habe “die Zukunft” gesehen! Ihr werdet erst dann, nichts mehr von uns hören, wenn die Gefahr vorbei und gebannt ist! Denn dann sind wir nicht mehr notwendig ..

Sie werden irgendeinen anderen Grund finden, WARUM Bargeld “böse, böse, böse” ist, ach ja, wurde nicht die Wirtschaftskrise deswegen ausgelöst? Ja, genau!(Erstaunt tut) Seht ihr? Bargeld ist von übel .. Ja, Massa, Kotau!

kotau <- Kotau/Verbeugung

Quelle: japan3.html

Viele der Verschwörungs – Untersucher/Forscher sind der Meinung, mit der Bilderberger Gruppe sei das “Haupt” der “Globalen Elite” entdeckt und bekannt gemacht worden. Das glaube ich persönlich weniger! Gewiss, die Bilderberger sind mächtig, wenn sie “Magenschmerzen” haben, dann “kotzt” morgen ganz Europa. Aber “Globale Elite”? Da Nada! Sind sind wohl eine Art von Elite, elitäre Ansichten und Abgrenzung gegenüber der Masse vollzogen, haben sie sicher mehr als genug.

Aber “Globale Elite”, das bedeutet "Langzeitpläne”, ein Heer von Wissenschaftlern, Ingenieuren, Militär, Geheimdienste, die im geheimen arbeiten und ihrer Arbeit in Ruhe nachgehen können müssen. Auf die Bilderberger trifft das NICHT zu! Sie sind die Manager der Manager, auch mögen einige unter ihnen sein, die “etwas mehr” sind als das, wie etwa “Altgediente” wie David Rockefeller – selbst unanständig Steinreich. Doch er begann, als unbekannter Stellvertreter der Rothschild Interessen! Es ist Rothschild Geld gewesen, dass es ihm und seiner Familie erlaubte so groß und mächtig zu werden! Und einen Kadavergehorsam, natürlich, den muss man haben ..

Die Mitglieder der Bilderberger, besitzen einige der wichtigen “Bausteine der NWO”, sie sollen sie umsetzen, indem sie die an sie erteilten Instruktionen weiter geben! Die wirkliche, “geheime Globale Elite” ist noch sehr sicher vor Neugierigen .. Selbst die “Rothschild-Familie”, die identifiziert werden konnten, als die Anführer von 300 Jahren Tyrannei und Kriege, sind eine inzwischen “falsche Spur” und spielen nur eine Rolle, mehr oder weniger sichtbar für alle Neugierigen und damit “verbrannte Erde”, für ihre Herren!

Ja, ja, ich weiß schon, ich kann die entrüsteten Ausrufe schon hören … Die Rothschilds waren an einer Unmenge grauenhafter Dinge, zwei Weltkriegen, der Schaffung des FEDERAL RESERVE SCHWINDELS und weiß Gott, wobei noch beteiligt, um die Menschheit zu knechten. Aber die “Herren der Welt”? Pustekuchen! Ich glaubs jedenfalls nicht! Dafür sind sie zu exponiert! Aber sie sind wichtige und ganz bestimmt verlässliche Räder, der “Neuen Weltordnung”!

Jim Tucker und Daniel Estulin bekommen Insiderinformationen, aus dem innersten Zirkel zugespielt, wobei man da natürlich genauestens achten muss, was Desinformation und was nicht ist .. Zum Glück für uns alle, läuft auch für die Bilderberger nicht alles nach Plan und damit auch für die Elite nicht! Es herrscht unter ihnen Uneinigkeit, man braucht nicht großartig nachdenken warum, auch sie sind vom “Globalen Erwachen” betroffen! Vor allem der “Nachwuchs” meutert, sie würden gerne neue und andere “Geschäftsgepflogenheiten” einführen. Solange aber Altmeister wie Kissinger und Rockefeller auf dem “Thron” sitzen, läuft das nicht ..

Der Plan der Bilderberger ist es, die Finanzkrise ein weiteres Jahr zu verschleppen und zu verschärfen, so wird allgemein vermutet. Der Angriff auf das “Herz der Demokratie”, Griechenland, wurde 2009 entworfen und an sie weitergegeben. Das die Bilderberger die “Schnittstelle” und wohl auch wichtiges Zentrum, für die europäisch- amerikanischen Angelegenheiten ist, dürfte klar zu Tage getreten sein! Und sie liegen weit hinter ihrem Zeitplan zurück, das glaube ich wenigstens. Denn längst schon, sollten sie “ihr” Europäisches Pendant zum IWF errichtet und zu den anderen Finanzschnittstellen, um die “Vereinten Nationen” drapiert haben. Die Sprechpuppen und Papageien, der “Global Monetary Banksters” haben doch keine Gelegenheit ausgelassen, um uns von einer solchen Notwendigkeit zu überzeugen! Natürlich sind die – Vorsicht, ein “PFUIWORT”, “Nationalisten” daran Schuld, dass dies bisher verhindert wurde. Putin ist übrigens ein solcher Nationalist! Ein Schimpfwort natürlich, für alle Globalisten und Menschenfeinde!

Übrigens, laut Freeman von Schall & Rauch gibt es dieses Jahr erstmalig keine Teilnehmerliste, die Sicherheitsbedenken sind groß und sie haben ANGST! Einige bekannte Gesichter sollen deswegen dieses jahr nihct gekommen sein ..

Das nun der Euro unter Druck gesetzt wird, leuchtet da schon ein, sofern es kontrolliert geschieht, danach sieht's aber ja aus. Denn ohne triftige, wirklich sehr, sehr ernsthafte Gründe, können sie dass den Völkern kaum verkaufen. Und es gibt sehr wohl einige Gegner ihrer Agenda, Gegner mit Macht, nur sieht man von denen noch weniger ..

Von allen Seiten wird uns derzeit “Sand” in die Augen gestreut und Nebelkerzen fliegen nur so durch die Gegend, bald mehr wie Leute zu Fuß gehen! Ich muss nicht unter die Hellseher gehen, um zu verstehen oder/und zu vermuten, dass man noch einen heftigen Angriff auf uns vorhat, im Stile von “Shock and Awe”. Deswegen die von Herzen kommende Ermahnung, seid vorbereitet auf plötzliche Schwierigkeiten, habt immer etwas Bargeld zu Hause und/oder wer kann, der investiert es in Gold oder Silber. Nur eines sollt ihr nicht: Lasst es NICHT, um GOTTES WILLEN nicht auf der Bank! Mal ganz abgesehen davon, dass es da nur der Bank nützt ..

Letztendlich wird es wahrscheinlich so laufen, dass man die Nationalistisch eingestellten Patrioten vor die Wahl stellt, sehr viele gibts da eh nicht mehr, “entweder, wir werden “eure Euro-Zone”, die ihr so liebgewonnen habt und in der ihr jemand seid, so zerstören, dass ihr sie nicht mehr wiedererkennen werdet, oder, - ihr dürft ja wählen, mault also nicht - das “EuroFinanzZentrum” das wir wollen. Wir werden es noch erleben, es wird für die meisten Menschen “so natürlich wie atmen” sein. Zentralisierung ist nicht für jeden ein Schrecknis, aber für mich schon. Das die Menschen politisch meist unterbelichtet und auch keinerlei Interesse daran haben, sich weiter zu bilden, spielt da natürlich eine wichtige Rolle. Unwissenheit schützt leider NICHT vor der Strafe! Das werden wir alle noch erleben ..

Nach all den dunklen, drückenden und düsteren Worten meinerseits, fühle ich die Verpflichtung, auch darauf hinzuweisen dass ich nicht glaube, dass die “Bruderschaft der Elite” ihre Pläne verwirklichen wird. Nur bis zu einer gewissen “Linie”, weiter werden sie nicht mehr kommen ..das Erwachen wird nämlich unterdessen ebenfalls “tätig” sein. Und wir werden sehen, dass es zu den “schlimmsten Befürchtungen” nicht wirklich kommen wird. Es gehören zu einer weltweiten Tyrannei, immer zwei dazu, einer der sie befiehlt und der andere, der sie geschehen und zulässt!

Zum Abschied, noch was ha-ha“lustiges” –> image<- Ja, genau! Amman, Shin Bet und Paintball ..

Bua, ha, ha, ha, ha, ..—>lachanfall1.jpg buahahaha image by stefan2000at

Erklärung: Alle Welt schreit immer “Mossad”, wenn was “los” ist. Dabei ist der Shin Bet(Innere Geheimdienst)- auch “Shabak” genannt, der mit dem Amman(Militär Geheimdienst) und dem Mossad(“Ausland”) die 3 wichtigsten Nachrichtendienste Israels bilden, viel wichtiger! Und kaum jemand, schaut auf die beiden .. Es ist auch der Shin Bet gewesen, der bei der Ermordung Rabins praktisch keinen Handstreich getan hatte, um das Attentat zu verhindern. Ja, man sieht sogar genau, wie sie es geschehen ließen .. vor aller Welt! Und was geschah? Sie erhielten etwas mediale Prügel, von wegen Ineffizient .. ach so? Sehr Effizient, würde ich sagen ..

QUELLENACHWEISE:

http://rt.com/Top_News/2010-06-01/bilderberg-investigation-european-parliament.html

http://www.deutschland-debatte.de/2010/02/24/new-world-order-zitate-von-politikern-1950-2009/

http://www.mmnews.de/index.php/politik/5689-bargeldverbot-in-schweden

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2010/06/bilderberg-meeting-spanien-tag-3.html

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über mich

Innsbruck/AUSTRIA, Austria
Ich bin ein normaler Kerl, mit dem man jederzeit ein Bier trinken kann. Wie jeder andere von uns Menschen, der seinen Verstand noch nicht bei der Neuen Weltordnung abgegeben hat, missfällt mir was ich sehe. Einige werden möglicherweise zum ersten Mal hören, das die Welt in der sie leben anders verwaltet wird, als uns erzählt und in den Schulen gelehrt wurde. Diese sogenannte geheime Informationspolitik, erstreckt sich auf alles Wissen das uns weiter bringen, oder in unserem Da-Sein unterstützen könnte. Meine Intention ist es keine Angst oder Panik zu schüren, sondern korrekte Informationen zu vermitteln, so gut ich es vermag. Diese Welt wird durch die okkulte ELITE gesteuert, dabei nützen sie die Erkenntnisse sowohl der high-tech Wissenschaft, als auch Esoterisches Geheimwissen der alten Zeit. Möglicherweise werden einige Dinge gesagt werden, die man eventuell schwer annehmen kann, aber das macht nichts. Lest einfach so, wie es euch beliebt, und wie es euch geeignet erscheint. Behaltet, was ihr für einleuchtend befindet, und verwerft das andere einfach.

Follower